Seiten

Als Forscherin des Lebens, Sozialanthropologin, Reisende und Entdeckerin ist Lila immer auf der Suche nach Methoden "Ganz" zu werden. Mit all den Facetten des Lebens: Freude, Trauer, Wut, Liebe, und alles was dazwischen liegt.

Auf dem Cat & Cow wird sie eine intensive Krya aus dem Kundalini Yoga mit euch praktizieren.

Durch äußere Einflüsse wie Drogen, ungesunde Ernährung oder Verhaltensweisen kann unser Körper-Geist-System aus dem Gleichgewicht geraten. Das bedeutet ein Ungleichgewicht in unserem Gehirn entsteht, welches zu verschiedenen Symptomen wie psychischen aber auch physischen Erkrankungen führen kann. In vielen Yoga Traditionen gibt es spezielle Übungsfolgen, die uns dabei helfen, unser Gehirn wieder ins Gleichgewicht zu bringen und so sogar mögliche Gehirnschäden verbessern zu können.

Das Kundalini Yoga schenkt uns eine Abfolge bestimmter Übungen, die uns unterstützt, die rechte und die linke Gehirnhälfte wieder zu harmonisieren. Diese Brain Doctor Krya ist eine sehr intensive Übungsfolge, die seine Wirkung entfaltet, wenn man sie 40 Tage am Stück praktiziert. Wir können viel mehr als wir denken!

Lila macht den Podcast "feed the white wolf", zu finden überall wo es Podcasts gibt. Hier spricht sie über ihre Erfahrungen mit Depressionen, und teilt kleine und grosse Tools, Geschichten und Anekdoten, die ihr auf ihrem Weg helfen.

Mehr über sie findet ihr auf ihrer Homepage: lilascheyer.com – Mehr Lebensfreude

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.