DIESE WEBSITE NUTZT COOKIES ZUR BEREITSTELLUNG IHRER DIENSTE. DURCH DIE NUTZUNG ERKLÄREN SIE SICH DAMIT EINVERSTANDEN, DASS WIR COOKIES SETZEN.
Datenschutzerklärung lesen

"Ich bin Janine, eine große Träumerin einer neuen Welt, (spirituelle) Beraterin, Wegweiserin und Verbindende. Ich bin hier, um dich zu unterstützen, dein wahres Selbst zu leben, und um die Welt zu unterstützen, die Veränderung zu wagen." Auf dem Cat & Cow wird Janine uns bereichern mit dem Workshop 'Trommeltanz': "Dabei kannst du dich dem Fluss der Bewegung hingeben, ohne dass Gedanken den Fluss unterbrechen. Ohne Muss, ohne Vorgabe, blind im Rhythmus der Trommel vertraue dir, vertraue allen und allem um dich und gebe dich dem Fluss der Bewegung und des Herzens hin. Mutig und genussvoll schwingen wir uns dann ein bis zum haltlosen Tanz aus dem inneren Kern einer jeden und eines jeden. Nicht du machst die Bewegung, die Bewegung macht dich."

Außerdem wird sie einen Vortrag zu dem Thema 'Heilung und du, was Kunst und Krieg damit zu tun haben und warum es um mehr als Heilung und um mehr als dich geht' halten, bei dem jeder und jede eingeladen ist sich auszudrücken. Unseren Morgen dürfen wir mit 108 Sonnengrüßen bei ihr beginnen. Und das noch vor dem Sonnenaufgang! "Wir begrüßen das Erheben von Vater Sonne oder wie die Inkas sagten: Tayta Inti. Der Zyklus der lebensspendenden Sonne ist eine spezielle Zelebration. 108 ist eine magische, eine mystische, eine heilige, eine würdige Zahl. Sie soll das Gleichgewicht in uns herstellen (1 – Einheit und Beginn. 0 – Vollständigkeit, Kreislauf und Nichts. 8 – Unendlichkeit). Darum werden wir sehr dynamische 108 Sonnengrüße nach einer kleinen Erwärmung praktizieren. Die Sonne, das Licht, kann dann auch in dir, in deinem Herzen aufgehen und dich richtig (für dich) positionieren." https://vitaltraining.org/